3 Möglichkeiten, die Sonnenfinsternis zu nutzen, um die naturwissenschaftlichen Kenntnisse Ihres Kindes zu erweitern

Estimated read time 5 min read

Wenn der Mond am 8. April 2024 zwischen Sonne und Erde wandert, handelt es sich um ein seltenes astronomisches Ereignis, das nicht stattfinden wird weitere 20 Jahre – A totale Sonnenfinsternis. Für Eltern und Pädagogen, zumindest für diejenigen, die entlang eines Landbogens von Texas bis nach Indiana und Maine leben, bietet es eine einzigartige und unvergessliche Lernmöglichkeit.

Als MINT-Forscher bei Purdue’s Center for Early LearningWir schlagen drei Möglichkeiten vor, um die totale Sonnenfinsternis zu einem unterhaltsamen Erlebnis für kleine Kinder zu machen einige wichtige Wissenschaften lehren nach dem Weg.

1. Diskutieren Sie das historische versus moderne Verständnis von Finsternissen

Es ist wichtig, dass Kinder es lernen mehrere Ideen berücksichtigen und gegenüberstellen bei der Entwicklung von Erklärungen dafür, warum etwas passiert. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, historische und moderne Erklärungen für das Auftreten von Sonnenfinsternissen zu vergleichen.

Teilen Sie den Kindern mit, dass historisch gesehen viele Menschen in allen Kulturen Angst vor Sonnenfinsternissen hatten. Einige dachten, sie wären es bedeutete Missbilligung der Götter. Andere glaubten, sie hätten schlechte Nachrichten vorhergesagt, darunter auch Schiffbrüche und Stürme.

Vergleichen Sie diese Erklärungen mit den leicht verständlichen wissenschaftlichen Erklärungen von heute. Britannica Kids bietet ein tolles Ressource für Kinder unter 8 Jahren. Scientific American hat eine Webseite dazu Funktioniert gut für ältere Kinder.

Bei der Gegenüberstellung wissenschaftlicher Erkenntnisse mit historischen Überzeugungen ist es wichtig, anderen Kulturen gegenüber nicht kritisch zu sein. Nutzen Sie die Sonnenfinsternis, um darüber zu sprechen, wie wissenschaftliche Erkenntnisse im Laufe der Zeit durch Beobachtung entstehen. Es gibt viele Dinge, die wir heute noch nicht wissen, die wir aber in 10, 20 oder sogar 100 Jahren lernen werden.

2. Führen Sie Gespräche in wissenschaftlicher Sprache

Wenn man Kindern etwas über die Sonnenfinsternis beibringt, geht es nicht nur darum, das Was und Warum zu erklären. Es geht auch darum, einen intensiven Dialog zu führen. Unsere früheren Untersuchungen zeigen, dass das naturwissenschaftliche Wissen kleiner Kinder gering ist stark sprachbasiert. Beide Eltern Und Lehrer spielen eine Rolle bei der Gestaltung dieser Sprache.

Verwenden Sie naturwissenschaftliches Vokabular, um das Verständnis der Kinder für die Sonnenfinsternis zu bereichern. Beispiele hierfür sind: Umlaufbahn, Drehung, Drehung, Wiederauftauchen, Sonne, Mond, Erde, Fern, Distanz, Total und Teil.

Kinder verstehen wissenschaftliche Konzepte besser Und Verwenden Sie komplexeres Vokabular wenn Erwachsene forschungsbasierte Strategien anwenden. Erwachsene können beispielsweise Kinder fragen, was sie beim Beobachten der Sonnenfinsternis sehen und warum sie das glauben. Dann können die Erwachsenen die Kinder bitten, Vorhersagen darüber zu treffen, was sonst noch passieren könnte, und ihre Erklärungen zu belegen.

Kinder können ihre Beobachtungen während der gesamten Sonnenfinsternis selbst dokumentieren Wissenschaftszeitschriften Dabei verwenden sie sowohl wissenschaftsbezogenes Vokabular als auch Zeichnungen dessen, was sie sehen. Die Zeitschriften sind eine großartige Gelegenheit, ihre Ideen zu diskutieren und reichhaltige Gespräche zu führen.

3. Verwenden Sie Haushaltsgegenstände, um Kindern das Verständnis der Sonnenfinsternis zu erleichtern

Dreidimensionale Modelle ermöglichen es Kindern, Dinge zu visualisieren, die sonst schwer zu erkennen sind, beispielsweise die Umlaufbahn der Erde und des Mondes. Vergleiche zwischen dem Modell und ihren Beobachtungen im wirklichen Leben, insbesondere unter Anleitung eines Lehrers oder Elternteils, Helfen Sie Kindern, Wissen aufzubauen über komplexe Themen der Wissenschaft.

Bei einer Sonnenfinsternis bewegt sich der Mond direkt zwischen Erde und Sonne. In kleinen Gruppen in der Schule oder zu Hause kann ein Kind die Erde darstellen, während ein anderes einen Basketball hält, um die Sonne darzustellen, und ein anderes einen Tennisball, um den Mond darzustellen.

Kinder können die Sonnenfinsternis mit Haushaltsgegenständen wie Fußbällen und Tennisbällen nachbilden.

Das Kind, das die Erde darstellt, kann die Sonne umkreisen und sich auf der Stelle drehen, wobei es damit experimentiert, seinen Abstand von Sonne und Mond zu ändern. Wenn das Kind ein Auge schließt, kann es schließlich sehen, dass der Basketball vollständig durch den Tennisball blockiert ist, wenn er genau richtig ausgerichtet ist. Das passiert bei einer totalen Sonnenfinsternis.

In dieser Übung modellieren Kinder nicht nur die Sonnenfinsternis, sondern bauen auch wissenschaftlichen Wortschatz auf. Während der gesamten Aktivität können Eltern und Lehrer die Kinder bitten, das Modell mit ihren eigenen Beobachtungen zu vergleichen und gegenüberzustellen. Sie können Fragen stellen, zum Beispiel: Warum sehen Sonne und Mond am Himmel so aus, als hätten sie die gleiche Größe, obwohl wir wissen, dass die Sonne um ein Vielfaches größer als der Mond ist? Wenn der Mond kleiner ist, wie blockiert er dann die Sonne vollständig? Der Schlüssel besteht darin, den Kindern zu helfen, Hypothesen aufzustellen, ihre Ideen zu testen und dann neue Schlussfolgerungen zu entwickeln.

Wir hoffen, dass diese Ideen jeden dazu ermutigen, von dieser wunderbaren wissenschaftlichen Lernerfahrung zu profitieren. Wir warnen Sie auch davor, während der Sonnenfinsternis direkt in die Sonne zu schauen und das Richtige zu tun Eclipse-Brille. Wenn Sie direkt in die Sonne schauen, sogar durch eine Sonnenbrille oder Kamera, kann zu schweren Augenverletzungen führen.



Image Source

You May Also Like

More From Author

+ There are no comments

Add yours