Die 15 besten Hyaluronsäure-Seren 2024 für alle Hauttypen

Estimated read time 3 min read

Tipp der Redaktion: Die leicht klebrige Textur eignet sich hervorragend zum Auftragen unter die Grundierung.

Hauptzutaten: Hyaluronsäure, Ectoin, Peptide | Für wen es ist: Jeder, der eine ernsthafte straffende und aufpolsternde Wirkung sucht

Häufig gestellte Fragen

Was bewirkt Hyaluronsäureserum?

Hyaluronsäure ist als Feuchthaltemittel bekannt und „hält hervorragend Wasser und verleiht der Haut Widerstandskraft und Festigkeit“, so ein in New York ansässiger Dermatologe Doris DayMD, erzählt Locken. “Wir können Hyaluronsäure injizieren dringt in die tieferen Schichten der Haut ein, um verlorenes Volumen wiederherzustellen, aber in Cremes, Lotionen und Seren verwendet, kann es auch Wunder bei der Verjüngung und Feuchtigkeitsversorgung bewirken Hyaluronsäure-Filler in der Praxis Ihres staatlich geprüften Dermatologen, aber wir sprechen in dieser Geschichte nur über die aktuellen Formulierungen.)

Sie werden bei der Anwendung wahrscheinlich eine sofortige Verbesserung der Feuchtigkeitsversorgung Ihrer Haut bemerken. Jacquelyn SinkMD, ein in Chicago ansässiger staatlich geprüfter Dermatologe, erzählt Locken. „Langfristige Vorteile sind bereits nach zwei Wochen sichtbar, mit anhaltender Verbesserung über mehrere Monate hinweg“, fügt sie hinzu. Das ganze Jahr über sehnt sich unsere Haut nach Feuchtigkeit, um einer Vielzahl von Hautpflegeproblemen wie Sonneneinstrahlung, Alterserscheinungen (z. B. feinen Linien), Elastizitätsverlust und dehydrierter Haut entgegenzuwirken.

Ist es für alle Hauttypen sicher?

Aufgrund ihrer nicht reizenden Natur sind Hyaluronsäure-Seren im Allgemeinen für verschiedene Hauttypen geeignet, darunter auch empfindliche Haut, so Dr. Sink. Um den größtmöglichen Nutzen aus Ihrem Serum-Erlebnis zu ziehen, verrät sie uns ihre bevorzugte Anwendungsmethode. „Hyaluronsäure-Seren werden am besten auf leicht feuchte Haut und vor dem Auftragen anderer Produkte aufgetragen“, erklärt Dr. Sink. „Feuchtigkeitsspendend mit a dickere Creme oder ein anschließendes Serum kann dabei helfen, die Flüssigkeitszufuhr zu sichern.

Der Hyaluronsäuregehalt Ihrer Haut nimmt mit zunehmendem Alter ab. Wenn Sie also Ihre Feuchtigkeitsbarriere aufrechterhalten und den Feuchtigkeitsgehalt wieder auffüllen möchten, sollten Sie in Betracht ziehen, mit Hyaluronsäure angereicherte Produkte in Ihre tägliche Pflege zu integrieren Hautpflegeroutine. (HA wird auch häufig als Natriumhyaluronat aufgeführt, bei dem es sich um eine stabilisierte Version des Inhaltsstoffs handelt.)

Wie wir Produkte testen und bewerten

Für jede Bewertung ziehen wir immer eine Reihe von Testern hinzu, aber bei Hautpflegeprodukten ist das eine andere Sache. Während einige Picks für verschiedene Hauttypen und -probleme verwendet werden können, werden viele speziell für bestimmte Verbraucher und deren Bedürfnisse entwickelt. Bei der Bewertung der Hautpflege berücksichtigen wir auch die Erfahrungen unserer Tester. Beispielsweise wird ein innovatives neues Retinol-Serum möglicherweise von namhaften Dermatologen im ganzen Land unterstützt, aber wenn unsere Tester feststellen, dass seine Formel ihre Haut reizt, müssen wir dies berücksichtigen, wenn wir entscheiden, ob es eine Empfehlung wert ist.



Image Source

You May Also Like

More From Author

+ There are no comments

Add yours