Gängige Antibiotika können bei Tieren Herzzellen regenerieren

Estimated read time 1 min read

Eine Computerillustration von Herzmuskelzellen

KATERYNA KON/SCIENCE PHOTO BIBLIOTHEK/Alamy

Zwei weit verbreitete Antibiotika können möglicherweise Herzzellen bei Schweinen regenerieren, was darauf hindeutet, dass sie eines Tages zur Behandlung von Herzinsuffizienz eingesetzt werden könnten.

Herzinsuffizienz tritt auf, wenn das Herz nicht in der Lage ist, genügend Blut zu pumpen, um den Bedarf des Körpers zu decken. Sie entsteht häufig nach einem Herzinfarkt, der den Herzmuskel dauerhaft schädigt und schwächt. Anders als ein künstliches Herz oder ein Herz TransplantationBehandlungen für die Erkrankung können nur das Fortschreiten der Erkrankung verlangsamen, nicht jedoch beschädigtes Gewebe reparieren.



Image Source

You May Also Like

More From Author

+ There are no comments

Add yours