Gewissenhafte Luxusresorts – Fairmont Maldives und Sirru Fen Fushi setzen sich für Nachhaltigkeit ein (TrendHunter.com)

Estimated read time 1 min read
Fairmont Maldives, Sirru Fen Fushi ist ein Symbol für gewissenhaften Luxus. Dieses Resort ist nicht nur für seine Opulenz bekannt, sondern wird auch für sein Engagement für Nachhaltigkeit und gesellschaftliches Engagement gefeiert.

Das Fairmont Maldives liegt im malerischen Shaviyani-Atoll und schützt das umgebende Meeresökosystem. Seit seiner Gründung im Jahr 2018 leitet das Resort Initiativen, um Gäste und Einheimische gleichermaßen über Umweltschutz und nachhaltige Lebenspraktiken aufzuklären. Das Sustainability Lab des Hotels ist ein Zentrum, das in recycelten Schiffscontainern untergebracht ist. Das Zentrum ist eine Drehscheibe für innovative Lösungen zur Bekämpfung von Plastikmüll. Spezialmaschinen verwandeln weggeworfene Materialien in funktionale Souvenirs und Lehrmittel.

Über das Recycling hinaus engagiert sich Fairmont Maldives in vielfältigen Naturschutzbemühungen – von der Pflege von Meeresschildkröten im Rahmen des Olive Ridley Project bis hin zur Ausrichtung von Workshops zur Meeresbiodiversität. Darüber hinaus ist das Korallenarium des Resorts ein Beweis für seine Bemühungen zur Korallenregeneration.

Bildnachweis: Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi, Reisen und Freizeit



Image Source

You May Also Like

More From Author

+ There are no comments

Add yours