Immersive Hotel-Kunstinstallationen – The St. Regis Venice stellt „Terrazza 365º Azzarret“ vor (TrendHunter.com)

Estimated read time 1 min read
Das St. Regis Venice hat sich mit den spanischen Künstlern Eugenio Recuenco und Juan Carlos Moya zusammengetan, um eine besondere und immersive Hotelkunstinstallation zu starten, die den Gästen des Unternehmens einen Mehrwert bieten wird. Das kreative Erlebnis mit dem Namen „Terrazza 365º Azzarret“ bietet den Gästen eine reflektierende Reise durch Zeit und Raum.

Die Kunstinstallation des Hotels befindet sich in der Arts Bar des St. Regis Venice und zeigt eine Auswahl von Fotografien aus Eugenio Recuencos und Juan Carlos Moyas „365º“-Projekt, dessen Fertigstellung acht Jahre dauerte. Terrazza 365º Azzarret stellt die Wahrnehmung der Realität und der Gesellschaft durch seine dekorativen Kissen mit zwölf Bildern, einem audiovisuellen Stück mit dem Titel „Wellcome 365º“ und einem besonderen Kunstwerk mit dem Titel „5. August“, das auf der Regina-Terrasse ausgestellt ist, in Frage.

Darüber hinaus können die Gäste einen Cocktail zum Thema Fotografie namens „Willful Dart“ und limitierte Postkarten mit den Fotografien der Installation genießen.

Bildquelle: St. Regis Venedig



Image Source

You May Also Like

More From Author

+ There are no comments

Add yours