Risikoschützende Cybersysteme – Guy Carpenter bringt ein neues Cyber-Risikomanagementprodukt auf den Markt (TrendHunter.com)

Estimated read time 1 min read
Guy Carpenter hat mit CatStop+ ein hochmodernes Cyber-Rückversicherungsprodukt vorgestellt. Dieses einzigartige System nutzt proprietäre Formulierungen, anpassungsfähige Architektur und analytische Erkenntnisse, um Unternehmen dabei zu helfen, sich vor Cyberrisiken zu schützen. Das Design des Produkts ist sorgfältig ausgearbeitet, um die Komplexität zu bewältigen, mit der Cyber-Rück-/Versicherer konfrontiert sind. CatStop+ bietet insbesondere zuverlässige Lösungen für Spitzenrisiken, Extremrisikoschutz und Kosteneffizienz. Insbesondere hilft das System Unternehmen auch dabei, die Schadensbehebung nach schwerwiegenden Cyber-Ereignissen zu optimieren.

„CatStop+ bietet unseren Kunden Schutz vor Cyber-Cat-Verlusten mit Transparenz und Aktualität. „Mit einer aggregierten Stop-Loss-Deckung für die Nachtruhe geht es auf Bedenken hinsichtlich der Ereignisdefinitionsbasis ein und erzielt gleichzeitig Kosteneffizienz“, sagte Erica Davis, Global Co-Head of Cyber ​​bei Guy Carpenter.

CatStop+ kann online über die Website der Marke erkundet werden.

Bildquelle: oatawa



Image Source

You May Also Like

More From Author

+ There are no comments

Add yours