Zendayas Alien Sunset-Lidschatten nimmt die Hälfte ihres gesamten Gesichts ein – siehe Fotos

Estimated read time 2 min read

Zendaya macht die Premieren- und Fototermine für Dune: Teil Zwei, und es wird keinen einzigen Leser überraschen, zu erfahren, dass sie einige der unglaublichsten futuristischen Moden serviert hat. Interessanterweise handelt es sich offenbar bei allen um Crop-Tops – ihre Bauchmuskeln waren bei mehreren Veranstaltungen in Mexiko und Frankreich zu sehen. Und ähnlich wie ihre Oberteile die Hälfte ihres Oberkörpers bedeckten, bedeckte ihr Augen-Make-up bei ihrem letzten Auftritt die Hälfte ihres Gesichts.

Die Besetzung von Dune: Teil Zwei war am Montag, dem 12. Februar, bei der Pariser Premiere des Films im Le Grand Rex dabei und Zendaya war mit ihrem metallisch-goldenen Louis Vuitton-Ensemble eindeutig der herausragende Stil. Die Rückseite ihres nach hinten gekämmten Haares war im dramatischen, hohen Kragen des kurzen Oberteils verborgen, aber die geformten Babyhaare und Wet-Look-Ranken, die ihr Gesicht umrahmten, waren deutlich zu erkennen.

Und auf diesem Gesicht – scheinbar am meisten ihres Gesichts – war der atemberaubendste Alien-Sonnenuntergang-Lidschatten-Look. Sie trug eine kupferorange Farbe auf ihren oberen Lidern, die bis zu ihren Schläfen reicht und sich um ihre Wangenknochen und den unteren Wimpernkranz legt. Es flankierte ein wunderschönes goldenes Highlight auf dem Höhepunkt ihrer Wangen, und dieses Gold zeigte sich auch auf ihrem beweglichen Lid und in den inneren Augenwinkeln. Die Farbtöne wurden gemischt, um einen warmen, schimmernden Ombré-Effekt zu erzielen.

Getty Images



Image Source

You May Also Like

More From Author

+ There are no comments

Add yours